News

Wir sind Adopter-Mitglied der Automotive SerDes Allianz (ASA)

Als Adopter-Mitglied der ASA ist C&S dabei engagiert, seine Erfahrung von mehr als 20 Jahren Beitrag zu Automobilstandards im Hinblick auf In-Fahrzeug-Netzwerke (IVN) und deren Testbarkeit einzubringen. Unterstützung bei der Erstellung und Implementierung von Konformitätstestverfahren und -prozessen, die die Interoperabilität zwischen Systemen verschiedener Hersteller fördern und so dazu beitragen, dass Bauteile zusammenarbeiten und ein Ökosystem interoperabler Komponenten geschaffen wird.

Die Automotive SerDes Allianz (ASA) wurde gegründet, um die SerDes-Konnektivität für Automobilanwendungen zu standardisieren. Die ASA ist eine non-profit Industrieallianz von Automobilherstellern und Technologieanbietern, die gemeinsam die für die Automobilindustrie erforderlichen Spezifikationen und Infrastrukturen bereitstellen.

Siehe Abschnitt Mitglieder auf der ASA-Website unter https://avnu.org/our-members/ und weitere Informationen über Avnu unter https://auto-serdes.org/frequently-asked-questions

C&S CAN XL Evaluation Board

Das CAN XL-Evaluierungsboard wurde gemeinsam mit Bosch, NXP und Volkswagen (VW) entwickelt. Das DE1-SoC (Terasic) Board

weiter lesen

IT-Sicherheit bei C&S: Geprüft und für gut befunden

Auf Herz und Nieren wurde die innerbetriebliche IT-Sicherheit der C&S group geprüft. Auslöser für das umfangreiche Au

weiter lesen

Wir sind Adopter-Mitglied der Automotive SerDes Allianz (ASA)

Als Adopter-Mitglied der ASA ist C&S dabei engagiert, seine Erfahrung von mehr als 20 Jahren Beitrag zu Automobilstandar

weiter lesen
mehr News laden

Copyrighted Image