Qualität & Sicherheit

Akkreditiert in den Bereichen Automotive Ethernet, CAN und LIN.

Wir sind seit für die folgenden Bereiche akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005:

  • Local Interconnect Network (LIN)
  • Controller Area Network (CAN)
  • Automotive Ethernet

Diese Akkreditierungsnorm hat den Titel General requirements for the competence of testing and calibration laboratories/Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien.

Wenn Sie sich fragen was es mit einer Akkreditierung auf sich hat, finden Sie alle Hintergrundinformationen auf der Internetseite der DAkkS.

Die DAkkS erläutert auf ihrer Seite nicht nur die Begriffe und erklärt das Akkreditierungsverfahren, sondern stellt auch aktuelle Informationen und Dokumente zum Thema bereit.

Die Details entnehmen Sie der Urkunde und dem dazu gehörenden Anhang! Wenn Sie eine Kopie für Ihren Auftraggeber benötigen, melden Sie sich bei uns!

Unsere Akkreditierung –
die Bestätigung unserer Kompetenz.

Eine Akkreditierung ist nach ISO/IEC 17000 ein Verfahren, in dem eine maßgebliche Stelle formell anerkennt, dass eine Stelle oder Person kompetent ist, bestimmte Aufgaben auszuführen.

Bei der Akkreditierung erfolgt also eine formelle Bestätigung der Kompetenz in einem Bereich. Diese Bestätigung kann nur mit entsprechendem fundierten Fachwissen vorgenommen werden.

Möchte ein Unternehmen die Erfüllung der Anforderungen der ISO 17025 durch eine externe Stelle bestätigen lassen, beantragt es automatisch eine Akkreditierung:

Die Umsetzung und das Handling der technischen Anforderungen muss immer durch einen oder mehrere eigens dafür bestellte unabhängige Fachexperten geprüft werden und führt daher zu einer Anerkennung der Kompetenz und also zu einer Akkreditierung.

Eine danach erfolgte Bestätigung und Anerkennung der technischen Kompetenz gilt als eine vertrauensbildende Maßnahme, die es Kunden und der Gesellschaft zudem erleichtert, ein Unternehmen einzuschätzen.

Unsere Akkreditierung.

Eine Akkreditierung nach ISO 17025 ist für 5 Jahre gültig. Innerhalb dieser 5 Jahre erfolgen mehrere Begutachtungen durch die Akkreditierungsstelle.

  • durch die DATech nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiertes Prüflabor für den Bereich LIN im Jahr 2008
  • mehrere Begutachtungen zwischen 2008 und 2012
  • erste Reakkreditierung im Jahr 2012
  • erste Begutachtung nach Reakkreditierung im Jahr 2014
  • durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiertes Prüflabor seit 2015 in den Bereichen LIN, Automotive Ethernet und CAN.

Die Akkreditierung gilt nur für den in der Urkundenanlage [D-PL-18596-01-00] aufgeführten Akkreditierungsumfang. Unsere Akkreditierungsurkunde finden Sie hier. Wenn Sie eine Kopie für Ihren Auftraggeber benötigen, melden Sie sich bei uns!

Unsere Qualitäts-Norm:
ISO 17025.

Der Titel der internationalen Norm DIN EN ISO 17025:2005 lautet in der deutschen Ausgabe Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien. Die Jahreszahl 2005 hinter dem Doppelpunkt bezieht sich auf das Ausgabejahr der jeweiligen Fassung der Norm.

Die ISO 17025 zielt speziell auf die technische Kompetenz von Prüflaboratorien – wie auch wir eines sind – und Kalibrierlaboratorien ab.

Die Norm ist unterteilt in zwei Teile. Der erste Teil behandelt die Anforderungen an das Management wie zum Beispiel:

  • Organisation (Verantwortlichkeit, Unabhängigkeit, u.a.)
  • Managementsystem
  • Lenkung der Dokumente, Daten und Aufzeichnungen
  • Anfragen, Angebote und Verträge
  • Lenkung bei fehlerhaften Prüfarbeiten
  • Verbesserungen
  • Audits und Managementbewertungen.

Der zweite Teil beinhaltet die technischen Anforderungen wie zum Beispiel

  • Personal (Anforderungen, Schulung, Befugnisse, u.a.)
  • Prüfverfahren und deren Validierung (ein Kernpunkt!)
  • Technische Einrichtungen (Messeinrichtungen, u.a.)
  • Messunsicherheit
  • Ergebnisberichte.

Insbesondere in den ersten Teil wurden die Anforderungen der Qualitäts-Norm ISO 9001 übernommen, so dass Prüflaboratorien, die der ISO 17025 entsprechen ‚auch übereinstimmend mit der ISO 9001 arbeiten‘ (ISO 17025:2005, Einleitung, Abschnitte 4/5).

News

IT-Sicherheit bei C&S: Geprüft und für gut befunden

Auf Herz und Nieren wurde die innerbetriebliche IT-Sicherheit der C&S group geprüft. Auslöser für das umfangreiche Au

weiter lesen

Wir sind Adopter-Mitglied der Automotive SerDes Allianz (ASA)

Als Adopter-Mitglied der ASA ist C&S dabei engagiert, seine Erfahrung von mehr als 20 Jahren Beitrag zu Automobilstandar

weiter lesen

Silber-Sponsor auf dem Automotive Ethernet Congress vom 12. bis 13. Februar 2020 in München

Nach rund 1000 Teilnehmern, Referenten und Ausstellern, die sich über den Fortschritt von Ethernet in Fahrzeugen inform

weiter lesen
mehr News laden

Copyrighted Image

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies, damit Sie unsere Webseite komfortabler nutzen können.

Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie die Cookies löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben:

Netscape, Mozilla, Firefox: -> Bearbeiten -> Einstellungen -> Erweitert -> Cookies

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Schließen